News

Lokalmatador Peter Barz hat mal wieder die Nase vorne

Unser Preisbinokel am Sonntag, 23.12. hatte mit Peter “Paddel” Barz mal wieder einen einheimischen Sieger. Klar setzte sich der routinierte Lokalmatador an die Spitze des 54-köpfigen Teilnehmerfeldes. Nach zwei spannenden Runden im gut besuchten VfL-Sporthaus auf dem Ettenberg, hatte Barz mit 9030 Punkten am Ende über 800 Punkte Vorsprung vor dem Zweitplatzierten Bernd Fisahn. Der wiederum lag über 400 Punkte vor dem Dritten Heiko Schutzbach.

Die Erstplatzierten erhielten Geldpreise, viele weitere Teilnehmer noch schöne Sachpreise. Die tadellose Organisation samt Bewirtung lag in den Händen der aktiven Fußballer.

Leave a Reply

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere