News

Erinnerungen ans letzte Landesligajahr wecken Hoffnung

Nach dem für viele überraschenden Trainerwechsel, muss sich unser Team nun gleich beim Tabellenzweiten beweisen. Der neue Spielertrainer Maik Schutzbach wird sein Team in die Pflicht nehmen und eine ähnlich starke und konzentrierte Leistung wie beim Sieg gegen Tübingen einfordern

Landesliga: VfL Pfullingen –VfL Mühlheim, Samstag 13.10. um 15:30 Uhr in PfullingenAm kommenden Samstag spielt unsere erste Mannschaft gegen den Verbandsliga-Absteiger und Aufstiegskandidaten aus Pfullingen. In diesem Spiel wird es darauf ankommen die gute Defensivleistung aus der Partie gegen Tübingen mitzunehmen und zu versuchen so lange wie möglich die Null zu halten. Mit den schnellen Stürmern ist unserer Elf immer ein Tor zuzutrauen.

Es wird zwar schwer aus Pfullingen etwas Zählbares mitzunehmen, wenn die Einstellung aber stimmt ist dies nicht unmöglich. Leider können wir bei dieser schwierigen Aufgabe nicht mehr auf den zuletzt so starken Max Drössel zurückgreifen. Max hat sich am vergangenen Sonntag wieder zum Studium nach Nordhausen verabschiedet und wird uns erst wieder zur Rückrunde – dann aber wieder langfristig – zur Verfügung stehen. Dafür werden aber Maxi Bell und Sebastian Gleich wieder in den Kader zurückkehren.

 

Mut machen könnte dieses Spiel aus unserem letzten Landesligajahr! Im März 2013 gewannen wir nach starker Leistung in Pfullingen mit 3:0…

Leave a Reply

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.